Das Angebot wird von der Firma Hafner EC mit Sitz in Sinich(Meran), Sinich-Bach-Str. 60 betrieben. Die Firma Hafner EC wir in den nachfolgenden Teilnahmebedingungen mit „HEC“ bezeichnet.

Die Teilnahme am Sammelspiel und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

§ 1 Sammelspiel
(1) Das Sammelspiel wird von HEC in Kooperation mit Pizzacall Meran (Delivery Eu GmbH) durchgeführt.

(2) Ein Teilnehmer nimmt am Sammelspiel teil, indem er die auf dem Pizzakarton abgebildeten Sammelpunkte ausschneidet, diese sammelt und die Bedingungen der Teilnahme erfüllt. Die Teilnahme hat innerhalb der im Sammelspiel genannten Frist zu erfolgen.
§ 2 Teilnehmer
(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr.

§ 3 Ausschluss vom Sammelspiel
(1) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich HEC das Recht vor, Personen vom Sammelspiel auszuschließen.

(2) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
§ 4 Durchführung und Abwicklung
(1) Sobald die gewünschte Anzahl an Punkten gesammelt wurde, können diese im Sitz der Firma Hafner EC in Sinich, Sinich-Bach-Str. 60, Tel. 0473 238 030, nach einer vorherigen Anmeldung über Telefon oder Email eingelöst werden. HEC ist berechtigt, die Daten des Gewinners an die Kooperationspartner zu übermitteln, wenn erforderlich. Die Preise müssen selbst abgeholt werden und werden nicht versendet.

(2) Der im Rahmen des Sammelspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o. ä. bestehen.

(3) Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich.

(4) Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht übertragen werden.

(5) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Sammelspiels beziehen, sind unter Angabe des Sammelspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an HEC zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

§ 5 Vorzeitige Beendigung des Sammelspiels
HEC behält sich vor, das Sammelspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht HEC insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Manipulation oder andere Probleme, welche die Umsetzung des Sammelspiels nicht gewährleisten) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann HEC von dieser Person den entstandenen Schaden einfordern.

§ 6 Haftung
(1) HEC wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.